Hausmittel gegen Pickel die wirklich helfen

Da Pickel eine unschöne Begleiterscheinung des Heranwachsens sind und viele junge Menschen mit diesem Problem zu kämpfen haben, gibt es eine Vielzahl an Pflegeprodukten, die angeblich sofort und in kürzester Zeit die Pickel verschwinden lassen. Leider sind diese Produkte aufgrund ihrer aggressiven Wirkungsweise nicht für jeden geeignet und zusätzlich mit einigen Kosten verbunden. Glücklicherweise gibt es jedoch eine Reihe wirkungsvoller Hausmittel gegen Pickel, die billig und in nahezu jedem Haushalt vorhanden sind; zudem basiert ihre Wirkungsweise auf natürlichen Heilmitteln, die der Gesundheit des Anwenders nicht schaden.

Grundlegende Maßnahmen gegen Pickelbildung

Bevor hier näher auf spezielle Hausmittel eingegangen wird, soll vorab aufgezeigt werden, dass bereits einige grundlegende Dinge zu einem besseren Hautbild beitragen können. Hierzu zählt vor allem eine tägliche und gründliche Reinigung der Haut. Wer sein Gesicht und seinen Körper pflegt und wäscht, entzieht den Pickeln den Nährboden, um überhaupt erst entstehen zu können.

Es sollte weitergehend vermieden werden, das Gesicht allzu häufig mit dreckigen und verunreinigten Fingern zu berühren. Dies führt zu weiteren Ablagerungen von Dreck und Fett, die ebenfalls die Entstehung von Pickeln begünstigen können.

Natürliche Mittel gegen Pickel

Vorab sollte jedem bewusst werden, dass Akne nicht zu hundert Prozent bekämpft werden kann. Pickel sind typische Begleiterscheinungen der meisten Jugendlichen und sind durch einen veränderten Hormonhaushalt bedingt. Dennoch können einige Hausmittel gegen Pickel dazu beitragen, die Entstehung von Pickeln zu reduzieren.

Zu diesen natürlichen Produkten gehören folgende Dinge:

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung, welche den Körper mit allen notwendigen und wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt, trägt zu einer gesunden und reinen haut bei. Gerade auf allzu fettiges Essen sollte hierbei verzichtet werden. Als äußerst wirksam hat sich auch der sogenannte Bockshornklee erwiesen. Diese gel-artige Salbe, welche aus den Blättern des Bockshornklees gewonnen wird, kann vor dem Schlafen auf die Haut aufgetragen und nach dem Aufstehen problemlos wieder entfernt werden. Weiterhin soll eine selbst hergestellte Lotion aus der Schale einer Orange, welche mit Wasser vermischt und auf die Haut aufgetragen wird, Pickel gründlich bekämpfen. Um die Haut gründlich zu reinigen, eignet sich Knoblauch. Dieses wird ganz einfach auf die Haut gerieben, aufgetragen und entzieht den Pickeln somit den Nährboden.

Zusätzlich sollte am Tag genügend Wasser zu sich genommen werden. Es empfiehlt sich ein Minimum von 3 Litern am Tag. Ein ebenfalls sehr häufig zur Anwendung kommendes Hausmittel gegen Pickel ist Salzwasser. Ein Bad in Bittersalz oder eine Waschung durch Salzwasser entölt die Haut und beugt der Entstehung neuer Pickel vor.

Für welches Hausmittel man sich letztendlich auch entscheidet, Wunder sollten nicht erwartet werden. Dennoch kann eine umfassende Pflege der Haut zur Verbesserung des Hautbilds auf natürlichem Wege beitragen.

Natürliche Hausmittel gegen Akne

Von Ammenmärchen, um Internet-Legenden, im Überfluss Hausmittel gegen Akne. Sie sind leicht zu finden, aber funktionieren sie? Nun, wenn du müde Umgang mit diesen Themen Haut und sind nicht wollen, Ihr Geld oder Zeit damit verbringen, auf der Suche nach neuen Produkten, prüfen, versuchen diese einfachen at-home Heilmittel für Akne und Mitessern.

Die Behandlung von Akne mit natürlichen Hausmitteln

Leider gibt es keine festen Regeln über Hausmittel gegen Akne. Einige Leute haben in der Tat, hatte ausgezeichnete Resultate mit dem gemeinsamen Haushalt Zutaten. Andere hingegen haben nicht das gleiche Glück. Da es keine wirklichen Studien über Hausmittel fertig sind, ist es schwierig, ihren Erfolg zu messen. Dennoch werden bestimmte Zutaten wie mit Akne-Bekämpfung Eigenschaften anerkannt.

Menthol, Pfefferminze und grüner Minze in gefunden hat kühlenden und wohltuenden Eigenschaften. Es ist auch für seine Fähigkeit, Keime abzutöten bekannt, und ist ein häufiger Bestandteil in Mundspülungen. Es kann auch in vielen Reiniger und Toner, einschließlich Murads Klärung Cleanser gefunden werden. Um zu verwenden, reiben Minze Saft über die Haut. Da das Heilmittel ist so erfrischend, ist es am besten, es am Morgen zu nutzen.

Hamamelis ist ein Strauch, blüht in kühleren Monaten. Es hat auch sehr effektiv adstringierenden Qualitäten. Hamamelis-Extrakt ist in Flaschenform an jeder Drogerie. Diese gemeinsame Zutat wird in vielen Tonern, einschließlich der von Proactiv gemacht gefunden. Für eine hausgemachte Heilmittel, mixen Zaubernuss mit Wasser. Tragen Sie die Mischung mit einem Tuch oder Wattebausch über das gesamte Gesicht. Versuchen Sie Zaubernuss in den Abend.

Zitrusfrüchte wie Zitronen und Limetten, verfügen über mehrere Zutaten, die sie effektiv im Kampf gegen Akne machen. Vitamin C, ein natürliches Antioxidans, ist wesentlich für die Bildung von Kollagen. Zitronensäure ist auch ein wirksames Antioxidans und adstringierend. Darüber hinaus sind Zitrusfrüchte eine gute Quelle von Flavonoiden, noch ein anderes natürlich vorkommendes Antioxidans. Hier sind einige Hausmittel versuchen:

Selfmade Millionen Club
  • Orange Peel: Mix hämmerte Orangenschale mit Wasser, und reiben Sie die Mischung direkt auf die Akne. Wenn Sie diese Behandlung zu hart für Ihre Haut zu finden, verwenden Sie es als Kompresse in einem Umschlag. Diese Behandlung wird auch am besten abends vor dem Schlafengehen eingesetzt. Spülen Sie ihn weg nach zwei bis drei Minuten.
  • Zitronensaft: Zitronensaft kann direkt auf die Flecken aufgetragen werden mehrmals am Tag. Tupfen Sie den Saft mit einem Wattebausch.
  • Lemon und Rosenwasser: Mischen Sie zu gleichen Teilen Zitronensaft und Rosenwasser und reiben Sie die Mischung direkt auf der Haut als Lufterfrischer. Diese Mischung ist sanft genug, um zweimal am Tag benutzen.

Obwohl nicht weit für seine Zwecke jenseits würzen und Würzen von Speisen erkannt, Zimt tatsächlich hat antioxidative und antimikrobielle Eigenschaften. Versuchen Sie diese Abhilfen:

  1.     Zimt und Zitronenschale: Mischen Sie zu gleichen Teilen Zimtpulver und Zitronensaft. Tragen Sie die Mischung direkt auf Pickel, dann nach einer Minute zu spülen.
  2.     Zimt und Milch: Mix Zimtpulver mit Milch, und reiben Sie auf den betroffenen Gebieten. Lassen Sie es an Ort und Stelle für fünf bis 10 Minuten, dann spülen Sie mit kaltem Wasser.

Honig
Aufgrund seiner natürlichen Zuckergehalt, Honig wirkt als antibakterielle und antimikrobielle. Es reagiert mit Körperflüssigkeiten, indem eine Art von Wasserstoffperoxid. Auch Ärzte haben die antiseptischen Eigenschaften von Honig erkannt .. Machen Sie einfach eine Paste aus Honig und Zimtpulver. Tragen Sie die Paste auf das Gesicht jeden Abend vor dem Schlafengehen. Lassen Sie die Paste auf der Haut für eine halbe Stunde.

Aloe Vera
Nun in der Hautpflege-Community bekannt ist, hat Aloe Vera heilt und Kühlen Eigenschaften, Rötungen, Schwellungen und andere Symptome der Akne reduzieren kann. Es ist sicher genug, um in die Haut massieren, zweimal am Tag. Reiben Sie Aloe Vera Saft direkt über der Haut betroffen. Spülen Sie den Saft weg nach ein paar Minuten.

Teebaumöl
Teebaumöl bekämpft die Bakterien bei Akne und beschleunigt die Heilung Zeit für diese schmerzhafte Beulen. Viele Menschen nutzen Teebaumöl zur Behandlung von Haarproblemen, so können Sie diese zur Hand haben. Waschen Sie den Bereich Akne zuerst mit Ihrem normalen Reiniger. Tauchen Sie ein sauberes Wattestäbchen in das Teebaumöl und dann tupfen Sie sie direkt auf die Akne. Spülen Sie nicht das Teebaumöl weg, lassen Sie ihn dort, um seine Arbeit zu tun.

Da viele gemeinsame Küche Inhaltsstoffe haben medizinische Eigenschaften, einige Leute haben Erfolg mit Hausmitteln aus ihrer Speisekammer oder Hausapotheke zur Behandlung von Akne.

Erreichen Sie in den Kühlschrank für Akne Relief mit Eiern. Knacken Sie ein Ei sorgfältig trennen und das Eigelb vom Weiß. Sie brauchen nicht das Eigelb für diese Anwendung so legen Sie sie beiseite für die spätere Verwendung. Tauchen Sie ein Wattestäbchen in das Eiweiß und tupfen Sie sie auf die Akne Beulen. Lassen Sie das Eigelb auf Ihre Akne für 20 bis 30 Minuten, dann waschen sie weg. Eiweiß ziehen Sie die Verunreinigungen aus unter der Haut. Lassen Sie sich nicht das Eiweiß in den Mund oder Augen.

Magnesiumhydroxid
Verkauft unter dem Namen “Milk of Magnesia”, Magnesiumhydroxid arbeitet als Trocknung Gesichtsmaske, die Akne beseitigt. Um Magnesiumhydroxid auf Ihrer Akne verwenden, befeuchten Sie Ihre Haut mit einem warmen Tuch. Gießen Sie ein paar Esslöffel der Flüssigkeit in eine Tasse. Tauchen Sie Ihre Waschlappen in der Tasse, dann den Magnesiumhydroxid, um Ihr Gesicht in einer dünnen Schicht. Lassen Sie die Maske auf 10 bis 15 Minuten und dann spülen Sie es mit lauwarmem Wasser entfernt.

Gesunde Ernährung
Es könnte die einfachste von zu Hause Heilmittel für Akne und Mitesser sein, aber eine gesunde Ernährung kann ein langer Weg zur Heilung Ihrer Akne Probleme gehen. Trinken Sie viel Wasser, essen frisches Obst und Gemüse, und reduzieren Sie die Aufnahme von Zucker und Alkohol signifikant verbessern können das Aussehen und Verhalten Ihrer Haut. Wenn Sie Reizungen oder Beschwerden mit der Verwendung dieser Mittel zu erleben, spülen Sie Ihre Haut sofort und nicht länger in Gebrauch. Rötungen können oft durch eine Klecks over-the-counter Hydrocortison-Creme gelindert werden, während eine Kompresse in kühlem Wasser eingeweicht und sanft über die Makel gedrückt kann den noch immer bestehenden Verschlimmerung zu verringern.

Es gibt viele Hausmittel gegen Akne für Akne leiden, aber nicht alle von ihnen sind perfekt für alle Hauttypen. Der Schlüssel ist, um Ihre Haut sorgfältig zu überwachen, während sie versuchen. Mischen Sie nicht Ihre Heilmittel, sondern nur versuchen, eine nach der anderen. Es ist durchaus möglich, dass Hausmittel einfach nicht wirksam auf Ihrer Akne, so müssen Sie experimentieren mit einer Vielzahl von Behandlungen vor der Feststellung eines, das einen Unterschied macht.