Flirten im Supermarkt

Die üblichen Flirt-Locations sind bekannt – die Diskothek, eine Bar und überall dort wo viele Menschen aufeinander treffen. Oft bleibt da ein idealer Ort zum Flirten unerkannt: der Supermarkt. Warum der Supermarkt? Ein wichtiges Flirt-Kriterium ist erfüllt, alle Menschen müssen Einkaufen gehen und das eben auch im Supermarkt. Aber ein großer Pluspunkt ist die Einfachheit des Themas, mit dem man jemanden ansprechen kann. Wo finde ich Brot? Welches Bier ist zu empfehlen, und außerdem kann man sich auch leicht etwas reichen lassen. Ansprechen und flirten ist kaum irgendwo so simpel wie im Supermarkt.

Was zeichnet aber Flirten im Supermarkt noch aus? Zunächst der Blick in den Einkaufswagen. Je nach dem welche Dinge dort zu finden sind, kann man schon auf diesem einfachen Weg etwas über die Person erfahren. Sind es Prosecco, frisches Obst und Gemüse, zartes Hühnchenfleisch und grüne Kräuter oder doch mehr das Sixpack Bier, Chips und andere Snacks? Oder eine Mischung aus allem? Der Blick auf den Einkauf verrät doch einiges, zumindest im ersten Moment.

Selfmade Millionen Club

Des Weiteren ist Flirten im Supermarkt gut geeignet, weil hier viele Singles unterwegs sind. Gerade am Wochenende und unter der Woche an den Nachmittagen ist der Einkaufsverkehr der Singles enorm. Meist trifft man auch regelmäßig aufeinander und wenn man die ersten Male nur ein flüchtiges Lächeln ausgetauscht hat, traut man sich bei der vierten Begegnung schon eher, die Person anzusprechen. Manchen mag es noch etwas merkwürdig vorkommen, zwischen Milch, Eiern und Toilettenpapier im Supermarkt zu flirten, doch es funktioniert überraschend gut.

Passend ist es auch, dass man sich als Einstieg zum Flirt im Supermarkt einfach einen Rat holen kann, welches Produkt ist zu empfehlen oder könnte der kräftige Mann nicht kurz helfen, die schwere Getränkekiste zu tragen? Hat es im Verkaufsraum nicht geklappt, hat man oft noch die Option, sich auf dem Parkplatz zu begegnen und auch dort ergeben sich Situationen, wo man sich Hilfe erbitten kann und schneller als man denkt, ist man in ein Gespräch verwickelt. Wer also auf der Suche ist nach Flirt-Gelegenheiten, sollte beim nächsten Einkauf die Augen offen halten nach sympathischen Gesichtern und sich auf den Versuch Flirten im Supermarkt einlassen.