Ex zurückgewinnen – Strategie und Tipps

Wieso antwortet sie mir nicht?

Wieso will deine Exfreundin kurz nach eurer Trennung nichts mehr von dir Wissen? Und das obwohl du alles dafür tust, um sie wiederzubekommen? Im Folgenden Artikel erklären wir dir kurz und knapp die 5 effektivsten Ex zurück Tipps, damit du wieder interessant für sie wirst!

1. Melde dich nicht mehr bei Ihr!

Das ist wohl der meistgehörte Ratschlag zum Thema “Ex zurück gewinnen”. Allerdings ist es auch der entscheidenste und wichtigste! Deine Exfreundin ist daran gewöhnt, dass du dich bei Ihr meldest und erst wenn du das unterlässt, wird sie merken, dass du einen Schritt nach vorn gemacht hast.

Sie wird sich fragen “Was ist mit Ihm los? Warum meldet er sich nicht mehr? Interessiert er sich etwa nicht mehr nur für mich?…” Und das ist ein sehr guter Ausgangspunkt, denn plötzlich hat sich die Lage um 180 Grad gedreht.

(Wichtig: Egal was passiert und wie sehr es wehtut: Halte dich an die Regel dich nicht bei Ihr zu melden!!)

2. Erinnere dich daran zurück, was dich vor eurer Beziehung ausgezeichnet hat!

Kennst du den Satz: “Du bist nicht mehr der Mann, den ich mal kennengelernt habe!” ? Der trifft ziemlich genau auf das zu, was hier gemeint ist. Beziehungen verändern uns. Wir passen uns an, um unseren Partnern zu gefallen oder um Konflikten aus dem Weg zu gehen.

Leider bleibt dabei ein Teil unserer Persönlichkeit auf der Strecke. Hast du dich vielleicht auch im Laufe der Beziehung verändert? Hast du weniger Kontakt zu deinen guten Freunden gehabt? Sport und einst wichtige Hobbys schleifen lassen?

Frage dich: Was hat mich damals ausgezeichnet? Was fande sie an mir einmal anziehend? Wie werde ich wieder der, der ich einmal war? Und: Kann ich vielleicht sogar noch besser werden?

3. Arbeite an dir!

Dieser Punkt geht Hand in Hand mit Punkt 2. Auch wenn du dich momentan so garnicht danach fühlst irgendetwas zu unternehmen: Krieg den Arsch hoch! Alles ist besser, als den ganzen Tag in deiner Bude in Selbstmitleid zu schwelgen und alte Erinnerungen aufzuwärmen!

“Aber was soll ich denn mit meiner Zeit anstellen?” Alles was dich in irgendeiner Weise ablenkt, aber vorangig Dinge die dich “weiterbringen”. Ein paar Beispiele:

  • Sport aller Art (Was wolltest du immer schonmal machen? Teamsport, Kampfsport…)
  • Unternimm etwas mit Freunden/Bekannten.
  • Geh unter Leute. Geh Feiern.
  • Erweitere deinen Horizont. (Sprachkurse, Kochkurse, Weiterbildungen, …)
  • Lerne neue Menschen kennen!

4. Umgib dich mit mehr Frauen als bisher!

“Aber ich will doch meine Ex Freundin zurück..!?” Wirst du dir jetzt vielleicht denken. Und genau hier kommen andere Frauen ins Spiel. Genau wie es dein Gemüt erregt, wenn deine Ex sich mit anderen Männern umgibt, wird deine Ex ihre Sichtweise über dich ziemlich schnell überdenken, wenn sie dich mit anderen Frauen sieht!

Es geht hier auch vorrangig nicht darum, die Frauen zu verführen. Es genügt, wenn du gut mit Ihnen befreundet bist und deine Exfreundin euch zusammen sieht. (Fotos, auf Veranstaltungen, Feiern etc.) Außerdem wirst du so sicherer im Umgang mit Frauen! Übung macht schließlich den Meister ;).

5. Ertrage den Schmerz!

Ich weiß selbst sehr gut wie weh es tut verlassen zu werden. Aber eins haben mir meine Erfahrungen gezeigt: Es bringt nichts, meine Ex immer und immer wieder damit zu konfrontieren, wie schlecht es mir geht und wie sehr ich sie vermisse. Egal wie romantisch es klingt und wie oft Hollywood uns den Scheiß vorkaut: So funktioniert das nicht!

Ich verstehe, das du definitiv ein paar Sätze an sie richten willst. Und es ist absolut Ok als Mann zu deinen Gefühlen zu stehen. Aber EINMAL genügt! Dann ist Schluss mit der Rumheulerei! Was meinst du zu erreichen, wenn du ständig auf Knien zu Ihr zurück kommst? Meinst du sie wird in dir einen Mann sehen, mit dem Sie gern (wieder) zusammen wäre? Oder vielleicht doch nur einen weinerlichen Typen, der sein Leben nicht im Griff hat?

Selfmade Millionen Club

Du brauchst eine Ex-zurück -Strategie? Du möchtest ständig bei ihr sein, ihr alles recht machen, solange sie nur weiter mit dir zusammen ist? Genau wenn du das möchtest, wirst du sie niemals wieder bekommen. Deine Gefühle dürfen dir in deiner Rolle als Mann niemals im Weg stehen.

Du bekommst sie ganz sicher nicht wieder wenn du weiterhin so unmännlich, schwach und ohne Rückrad handelst. Gibt es eine Ex-zurück-Strategie? Ja! zum Beispiel hier: http://www.ex-comeback.de
Du bekommst deine Ex zurück, aber nur wenn du endlich wieder der Mann bist der du einmal warst, oder der Kerl wirst den sie sich tief in ihrem Innern wirklich wünscht.

Die Führungsperson, das Alphamännchen

Jede Frau wünscht sich einen Mann der in der Lage ist auf den Tisch zu hauen, ganz egal was deine Gefühle sagen, Formen von Aggressivität, Dominanz und Männlichkeit lassen jede Frau schwach werden. Sorge dafür dass sie diese in dir findet. Es gibt einen Unterschied zwischen „ein Arschloch sein,“ und „eine Frau in deiner Rolle als Mann verführen.“ Auch Aggressivität sollte sich heute kaum mehr durch eine Schlägerei äußern sondern viel mehr durch deine Ausstrahlung, die Fähigkeit den Mund aufzumachen und deine Meinung durchzusetzen. Ihre Gefühle für dich sind nur erloschen weil es ihr fehlt dass ein wahrer Mann sie Tag für Tag verführt, und dafür sorgt dass sie sich wie eine wahre Frau fühlt. Ändere das! Die richtige Ex-zurück-Strategie ist oft sehr schwer umzusetzen und anstrengend, trotzdem kannst du es schaffen.

                                                Und tschüss!

Als allererstes schreibst du ihr, und zwar dass vorerst letzte mal. Schreibe ihr wie sehr du die gemeinsame Zeit genossen hast, doch dass du denkst dass es besser ist, wenn ihr für eine Weile nichts voneinander hört. Dann lösche ihr Nummer. Jetzt sofort! Kein Witz, das wird dir dabei helfen deine Ex zurück zu bekommen! Das ist der erste Teil der Ex-zurück-Strategie! Brich jeden Kontakt mit ihr ab indem du sämtliche Kommunikationsmöglichkeiten zwischen euch ausschaltest. Schließe alles was du von ihr noch besitzt weg und denke nicht mehr an sie. Ab jetzt beginnst du wieder so zu leben wie du es solltest. Gehe viel nach draußen, mache was mit Freunden und lebe so richtig. Habe Spaß, lerne Leute kennen und genieße dein Leben in vollen Zügen. Ignoriere sie weiterhin! Sprich in dieser Zeit auch neue Frauen an und verbessere deine Fähigkeiten mit ihnen. Werde in jeder Hinsicht zum Verführer!

“Ich wollte mal fragen, ob es dir gut geht?”

Und da ist sie auch wieder, schließlich hat sie sich doch gemeldet. Vielleicht haben Freunde ihr erzählt wie sehr du abgehst und dein Leben genießt. Oder sie hat die Fotos gesehen auf denen du mit den beiden russischen Blondinen bist. Jedenfalls hat sie bemerkt dass du doch ein guter Fang wärst, und bereut dass sie abgehauen ist. Natürlich kann sie das nicht so direkt sagen. Deshalb: gehe nicht ans Telefon, beantworte ihre SMS nicht. Sie muss erst einmal warten, in deinem neuen Leben hast du viel zu tun. Nach einer Weile, 2 – 4 Tage später kannst du sie zurückrufen. Sei freundlich, erkundige dich aber nicht direkt wie es ihr geht sondern sei eher etwas distanziert. Ihre Gefühle werden mit ihr durchgehen wenn sie hört wie gut es dir geht und dass du offenbar kein Interesse hast, sie, deine Ex zurück zu bekommen. Sie wird dir ein Treffen vorschlagen, oder aber dich wieder anrufen.

Hey, du siehst gut aus!

Oh Wow, ist das ein Date mit deiner Ex? Du böser Junge! Nun ist es an der Zeit ihre Gefühle für dich neu zu entfachen. Nutze deine gewonnenen Fähigkeiten als Verführer und hole sie dir zurück. Am besten ist natürlich wenn deine Ex-zurück-Strategie auch auf deine individuelle Situation angepasst ist, also schau dich hier auf der Seite ruhig noch ein wenig um, und finde die Strategie, deine Ex zurück zu erobern, die für dich am besten passt!