Diätfrei Abnehmen

Wenn Sie Diätfrei Abnehmen wollen, empfehlen Ihnen warscheinlich viele auf Pillen oder Drinks zurück zu greifen. Dass diese aber meist noch ungesunder sind als eine Diät, wird meist nicht erwähnt. Daher erfahren Sie hier wie Sie wirklich diätfrei abnehmen können.

Diät vs. diätfrei Abnehmen

Es ist offensichtlich, dass eine Gewichtsabnahme in Verbindung bzw. durch eine Diät nie gesund sein kann, denn eine Diät bedeutet schlicht und einfach „so gut wie nichts essen“. Oft berichten Frauen und Männer nach einer Diät vom sogenannten JoJo-Effekt. Was passiert dabei? Es ist einfach zu erklären, wenn Sie eine Diät machen, dann essen Sie so gut wie nichts. Sobald Sie Ihr Idealgewicht erreicht haben, beenden Sie die Diät und essen somit automatisch mehr. Ihr Körper ist dann iritiert und kommt mit dem Stoffwechsel nicht hinterher. Daher passiert es nicht selten, dass der JoJo-Effekt noch mehr Kilos bringt als Sie mit der Diät verloren haben. Daher ist für effektives, gesundes und nachhaltiges Abnehmen ganz klar die diätfreie Variante zu empfehlen.

Ihr personalisierter Abnehmplan für gesundes Abnehmen ohne Sport!
Jetzt bestellen!

Selfmade Millionen Club

Vorteile beim diätfreien Abnehmen

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Neben dem Aspekt, dass diätfreies Abnehmen gesünder und nachhaltiger ist, bleiben Sie auch vom Kampf mit dem Hunger verschont. Sie können so viel essen wie Sie möchten, wenn Sie einige wichtige Regeln und Vorgaben beachten. Sie brauchen sich keine Sorgen um den Jojo-Effekt machen, wenn Sie diätfrei Abnehmen, denn dies ist in 99% der Fälle ausgeschlossen. Ein Jojo-Effekt kann nur eintreten, wenn Sie plötzlich kaum Nahrung zu sich nehmen und dann wieder extrem viel, bzw. mehr Nahrung als während der Diät.

Abnehmen – Mythen

Meist versuchen Menschen die Abnehmen wollen an Fetten zu sparen. Dies ist in der Theorie auch nicht schlecht, jedoch ist es ein Irrglaube, dass das alleinige Einsparen an Fetten helfen wird, erfolgreich abzunehmen. Der Körper benötigt drei Energielieferanten, die da wären, Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette. Solange Sie genügend dieser Lieferanten zu sich nehmen, ist Ihr Körper gut bedient. Überschüssige Fette wird der Körper immer für schlechte Zeiten ablagern und so entstehen die sogenannten Fettpölsterchen und Rettungsringe. Wenn Sie nun wissen wie viel Ihr Körper benötigt und wie Sie diese Information in der Praxis für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme anwenden können, steht Ihnen für diätfreies Abnehmen nichts mehr im Weg. Bei uns erhalten Sie einen personalisierten Abnehmplan, den Sie ausdrucken und anwenden können.